Und schon habe ich einen 3. Blogaward

Unverhofft kommt hofft und ich bekam gleich von 2 Bloggerinnen den Liebster Award und zwar von der Leane und Manuela. Vielen Dank dafür ich nehme sie gerne an. Aber nicht nur annehmen und weitergeben ist Divise, sondern gleich ein paar Fragen sollen beantwortet werden und das gleich 11 an der Zahl von denjenigem der den Award weiterverleiht, so kommen immer unterschiedliche Fragen heraus auch nicht schlecht. Da ich aber nun den Award 2x bekam also beantworte ich auch dann brav 22 Fragen. Hoffentlich fällt mir dazu genügend ein. Mal sehen.

Hier sind die Regeln vom Award:

Um den Award zu erhalten gelten folgende Regeln:
-Jeder getaggte Blogger beantwortet 11 vorgegebene Fragen über sich selbst und veröffentlicht diese.
-11 neue Fragen werden für die nächsten nominierten Blogs erstellt/ausgedacht.
-11 Blogs mit weniger als 200 Lesern werden getaggt und erhalten den Award.
Zurück Taggen ist nicht erlaubt.

Leanes Fragen:

1.Was ist dein Lieblingssong? -Mein momentaner Lieblingssong ist „Set it fire to the rain“ von Adele
2. Liest du gerne und wenn ja was liest du gerade? -Lesen habe ich seit den Roman Shades of Grey neu entdeckt, und den 2. Teil davon lese ich gerade.
3. Gibt es ein Lieblingsgericht ?-Rindersteak mit gegrilltem Gemüse
4. Was machst du am liebsten in deiner Freizeit? – mit Mann beschäftigen, Internet, PC-Videospiel, Mit Sohn spielen, Spazieren gehen, Gärtnern
5. Hast du Haustiere, wenn ja wieviele und welche? -2 Kater, 1 Katze und 1 Schlange
6. Was macht dich glücklich? Mit meinem Mann zusammensein, Schokolade, keine Geldsorgen haben, der eigene Garten, SOMMER, Mein Sohn was beibringen zu können, es gibt sovieles nur man vergisst das alles im Alltag irgendwie
7. Gehst du gerne ins Kino? -Früher heute nicht mehr, waren viele Faktoren schuld. Besucher die sich während Films nicht benahmen, ununterbrochen quatschten. Film an, Ton aus oder Film an, Radio ein und der ganz große Hammer eine Filmrolle wäre beinahe abgebrannt. Zu guter Letzt der immer steigende Preis. Dann doch lieber Heimkino.
8. Hast du eine Lieblingsfarbe? Wenn ja welche. – Oh schwarz bzw. alles dunkle wie dunkelblau, dunkelrot und dunkelgrün.
9. Was stört dich an anderen? – Neid, Unehrlichkeit, andere nicht akzeptieren wie sie sind
10. Ist dir schon einmal was Peinliches passiert? Wenn ja was war es ? Erst vor kurzem als ich den Werkstatttermin verpasste. Ich dachte er wäre am Dienstag, aber er war schon Montag. Ich stand da wie ein Idiot.
11. Seit wann bloggst du? – Mit dem bloggen habe ich eigentlich im Januar 2011 angefangen. Wirklich ständig blogge ich seit Anfang April 2011

Manuelas Fragen:

1.Wochendende auf dem Sofa – Was trägst Du? Wohlfühl-rumschlumpf oder was feineres? Kommt drauf an mit wem ich auf dem Sofa sitze 😉 bequeme Laufhose, Pulli oder T-Shirt.
2. Welches Kleidungsstück kommt niemals in Deinen Kleiderschrank?
3. Gibt es Musik die Dich powert? Vor allem Linkin Park und David Guetta
4. Welche Musik bringt Dich runter? Musik von Massive Attack, Sarah McLachlan usw.
5. Liest Du Frauen- bzw. Klatschmagazine? Eigentlich nur wenn ich irgendwo warten muss, Friseur, Arzt, Autohaus und nur dann falls Focus oder Stern nicht verfügbar sind.
6. Was machst Du in Deiner Freizeit – ausser bloggen? Neuerdings wieder Lesen, Gärtnern, in der Sonne baden, mit dem Sohn beschäftigen und der doofe Haushalt
7 Shop till you drop – oder – Geiz ist geil ? Geiz ist geil mache ich besonders bei Kinderkleidung. Schlussverkauf muss einfach sein.
8. Welche Farben dominieren Deinen Kleiderschrank? Schwarz, Dunkelblau, Dunkelrot und Khaki
9. Welches Beauty-Produkt ist Dein Liebling? Bebe young care Feuchtigkeitscreme
10. Welches Beauty-Produkt kaufst Du nie wieder? Haarfärbemittel von Schwarzkopf
11. Welchen Duft kaufst Du immer wieder nach? sehr unterschiedlich, ich habe keinen bestimmten. Aber die Düfte von Ana Sui sind klasse.

Weiterverleihen würde ich gerne den Award an:

So ich muss mir natürlich auch noch 11 Fragen ausdenken, die es von meinen ausgesuchten Blogs zu beantworten gibt:

  1. Welche 3 Sachen würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?
  2. Welches ist dein Traumland, wo du gern mal deinen Urlaub verbringen willst?
  3. Was gefällt dir am Herbst am Besten?
  4. Wo fühlst du dich wohl?
  5. Was machst du zur Entspannung vom Alltag?
  6. Wie würdest du am Liebsten wohnen?
  7. Welches ist deine Lieblingsobst?
  8. Hast du ein Vorbild?
  9. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
  10. Wie kamst du zu deinem Blognamen?
  11. Macht dir dein Blog immer noch Spaß?

Über Drapegon

Unter dem Namen "Drapegon" bin ich meist im Netz zu finden. Ich wirklichem Leben heiße ich Petra und bin Mutter von zwei Söhnen und seit ein paar Jahren begeisterte Bloggerin. Ich schreibe über verschiedene Themen aus dem Alltag.

4 Kommentare

  1. Danke schön :mrgreen:
    Ich nehme ihn gerne an und werde mich heute im laufe des Tages hinsetzen und die Fragen beantworten. Bekommst dann den Link zum Beitrag :mrgreen:
    Ganz liebe Grüße Jack y

  2. :mrgreen:
    herzlichen Dank für die Ehre 🙂
    LG

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg