Selbst Bio kommt per Post: Der Lieferservice bringmirbio.de

Seitdem wieder ein Baby bei uns im Haus ist beschäftigt man sich wieder vermehrt mit dem Thema Entwicklung und gesunde Ernährung. Wobei sich im Bereich Ernährung sich in den letzten 4 Jahren wieder viel getan hat. Während mir bei unserem Ältesten Sohn hieß auf allergiehervorufende Nahrungsmittel soll im ersten Jahr weitestgehend verzichten werden wie z.B. Erbeeren oder Zitrusfrüchte. Heißt es darf fast alles gegeben werden, denn so sieht man schnell ob jemand allergisch reagiert oder nicht.

Na gut in dem Bereich verlasse ich mich eher auf meinem Gesundheitszustand und mache das so wie ich da mit meinem Ältesten gehandhabt habe. Das heißt bei uns wird Brei bis auf wenige Ausnahmen selbst gekocht, da weiß man wenigstens was darin enthalten ist. Aber was verändert hast sich dahingehende schon. Während mir beim ersten Sohn relativ egal war ob das Lebensmittel das ich für den Brei verwende nun Bio ist oder nicht, ist mir das nun nicht mehr so egal. Besonders beim Fleisch passe ich da schon auf das es vom Metzger des Vertrauens kommt und nicht vom Discounter. Auch mit den anderen Nahrungsmittel ist es schon so – das ich schon öfters gezielt Bio kaufte- für mich stellte ich fest vom Geschmack her ist es definitiv besser.

Nur was mir wieder etwas nervt die weiten Wege die ich zurücklegen muss um diese Lebensmittel zu erhalten. Na gut man wohnt zwar nun auf dem Land, wo man praktisch näher an den Biobauernhöfen liegen müsste. Aber nicht jeder hat wieder alles und reine Biomärkte sind bei uns nur rar gesät, in der näheren Umgebung sind vielleicht zwei. Und da lag es mir wieder mal nah im Internet nach solchen Händlern Ausschau zu halten und nahm gleich das Angebot war, den Lieferservice von bringmirbio.de auszuprobieren. Ist das wirklich so gut wie es sich anhört?

 

bringmirbio.de Probierpaket

Zum Test:  Ich bestellte mir als Anfang mal ein Probierpaket für 25 Euro. Darin enthalten Gemüse und Obst, was gerade Saison hat, das ändert sich aber wöchentlich. Es gibt aber auch Themenpaket wie das fürs Büro, nach einem Umzug oder für einen Brunch. Ab 60 Euro Warenwert wird übrigens versandkostenfrei geliefert. Die Lieferung ging flott und innerhalb zwei Tagen war das Paket bei mir. Außer Acht muss man nun wieder mal die Verpackung lassen. Es wird versendet also leider entsteht auch mehr Verpackung, dafür kam alles unbeschädigt an. Was mir beim Auspacken gleich auffiel die Frische der Produkte. Knackig frisch, so als ob ich das gerade beim Wochenmarkt bekommen hätte. Über die Vielfalt war ich ebenfalls überrascht, damit habe ich nicht gerechnet. Für mich oder viele anderes setzt man Bio immer gleich mit teuer, wobei das nicht immer sein muss. Ich habe erstmals alles ausgepackt und auf dem Esstisch gelegt um mir mal einen Überblick zu verschaffen. Schon kam mein Ältester an und griff gleich nach einem Apfel mit dem Worten „Toll“ und „Lecker“. Dabei fragte er mich gleich aus wie manche Sachen heißen, die er noch nicht wusste, wie beispielsweise der Lauch. Optisch kommt das jedenfalls schon mal gut an. Nach und Nach habe ich die Produkte ausprobiert. Die Frische behalten sie sogar noch nach einer Woche im Kühlschrank.

 

Frische Produkte

Mein Fazit: Alle Produkte konnte ich auf jeden Fall gebrauchen, nichts blieb übrig. Außerdem frischer geht es wirklich nicht. Was mir besonders gefällt das auch Produkte dabei sind die man bei uns kaum bekommt, die nicht dieser Einheitsnorm entsprechen, oder die ich so nie ausprobieren würde, wie die Rüben. Das weiß ich immer noch nicht so recht was ich mit denen alles anstellen kann.

Bio Fleischtomate

Was mir am besten gefiel waren die Fleischtomaten – so sollen Tomaten schmecken! und nicht wie die normalen nur nach Wasser schmeckenden Artgenossen. Übrigens kann diese Sorte sogar grün gegessen werden. Mich hat das Paket überzeugt mich der Sache Bio doch noch mehr zu widmen und verstärkt so etwas auch zu kaufen.

Was haltet ihr von Bio? Würdet ihr den Shop auch mal ausprobieren wollen?

Über Drapegon

Unter dem Namen "Drapegon" bin ich meist im Netz zu finden. Ich wirklichem Leben heiße ich Petra und bin Mutter von zwei Söhnen und seit ein paar Jahren begeisterte Bloggerin. Ich schreibe über verschiedene Themen aus dem Alltag.

Ein Kommentar

  1. Hallo Petra, vielen Dank für den schönen Bericht. Wir bedanken uns mit einen 5% Neukundenrabatt für deine Leser.
    Gutscheincode: 6PS6-RQU7-6CVP-AVJ9

    Herzliche Grüße
    Luisa, bringmirbio.de

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg