Kneipp Bäder Tiefenentspannung und Jungbrunnen

Jedes Jahr gibt es durchs Kneipp Erfindungsreichtum viele neue Produkte. Zum Sortiment gehört nun auch das Badeöl Tiefenentspannnung und das Schaumbad Jungbrunnen und was mir daran am Besten gefällt ist die Farbe. Das eine ist dunkelblau und das andere dunkelrot, genau meine Lieblingsfarben. Daher freute ich mich riesig darauf diese beiden auszuprobieren.

Gesundheitsbad Tiefenentspannung:

Tiefenentspannung

Dieses Bad soll zu tiefer Entspannung und zu mehr innerer Ruhe beitragen. Beinhaltet ätherisches Patchouliöl und Sandelholzextrakt. Der Bestandteil Patchouli hilft bei innerer Unruhe und löst Entspannungen während Sandelholz für eine ausgleichende und entspannende Wirkung entfaltet. Das dunkelblaue Bad riecht herrlich nach der Mischung aus Patchouli – Sandelholz, was genau hervorragt kann ich nicht sagen da ich Patchouli gar nicht kenne. Es verteilt sich gut im Badewasser und färbt es auch blau. Bei uns eher hellblau, da unsere Wanne eben größer ist, das tat aber dem Duft keinem Abbruch. Bei uns dauert es eh immer länger. Die Wirkungsweise zum Entspannen wird durch die Mischung wirklich gut erreicht, da ich so entspannt war das ich gleich eingeschlafen bin. Passiert mir eigentlich nicht so schnell. Auch nach dem Bad war ich die Ruhe selbst und meine Haut fühlt sich zudem angenehm weich und sehr gepflegt an.100 ml reichen für ca. 10 Vollbäder und zur besseren Wirksamkeit sollte das Bad ca. 15- 20 Minuten genossen werden. Bei uns dauert es eh immer länger. Der Preis liegt etwa bei 4,99 Euro.

Badewasser

 

 

Passen zueinander

 

 

Schaumbad Jungbrunnen:

Jungbrunnen

Dieses fruchtige Bad enthält Granatapfelextrakt und Amaranthöl. Der Inhaltsstoff Granatapfel soll die Sinne beleben und dem Körper neuen Schwung geben, das Amaranthöl hingegen pflegt die Haut und gibt ein geschmeidiges Hautgefühl nach dem Baden. Das rote – bis ins dunkelrot gehende Bad duftet herrlich nach Früchte. Ich fühle mich in den Sommer zurückversetzt und bekomme direkt Sehnsucht danach. Daher ist es besonders gefährlich für Kinder, weil diese das mit einem wohlschmeckenden Saft verwechseln könnten. Daher enthält dieses Schaumbad den Bitterstoff Bitrex, der ein versehentliches Verschlucken verhindern soll. Aber besser ist es aus der Reichweite von Kinder aufzubewahren. Das Bad sollte auch hier nur etwa 15-20 Minuten dauern. Der Preis liegt bei ca. 4,99 Euro.

Perfektes Duo

Beide Bäder haben mich schon sehr von dem Duft überrascht und auch farblich passen sie sehr gut zueinader blau und rot. Genau meine Kragenweite und das Richitge für den nahenden Winter. Aber der Jungbrunnen ist von beiden mein Favorit ausschlaggebend ist da der herrliche Duft.

Habt ihr diese Bäder auch schon ausprobiert? Und was haltet ihr davon?

Über Drapegon

Unter dem Namen "Drapegon" bin ich meist im Netz zu finden. Ich wirklichem Leben heiße ich Petra und bin Mutter von zwei Söhnen und seit ein paar Jahren begeisterte Bloggerin. Ich schreibe über verschiedene Themen aus dem Alltag.

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg