Gehwol Fußpflege im Test

Ich habs geschafft und bin beim Projekt Gehwol als Empfehlerin dabei. In den nächsten Wochen werde ich euch mehr darüber berichten. Momentan habe noch keine Zeit für einen ausgiebigen Test. Aber es sind schöne Produkte im Paket enthalten.

Gehwohl Testpaket

Zum Test habe ich erhalten:

  • 1 GEHWOL Frische-Balsam 75ml Tube
  • 1 GEHWOL pflegendes Fußspray 150ml
  • 1 GEHWOL Perlmutt-Peeling 150nl Tiegel
  • 1 GEHWOL med Nagelschutz-Stift 3ml
  • außerdem ein paar Proben a 5 ml med Lipidro Creme und Frische Balsam

Inzwischen habe ich die Produkte getestet:

Lipido-Creme

Die Lipidro Creme soll die Hornhaut reduzieren und davor verhüten. Außerdem bei Fußgeruch und Fußpilz auch entzündunghemmend wirken. Die Creme hat einen dezenten angenehmen Geruch. Der Fuß lasst sich damit sehr gut einmassieren. Allerdings die Einwirkzeit war bei ca. 30 min. Zu lang für meine Begriffe.  Ob sie nun wirklich Hornhaut verhindert, muss ich noch länger ausprobieren. Als 1. Produktverbesserung würde ich vorschlagen das Ziel sollte eine schnellere Einwirkzeit sein.

GEHWOL Frischebalsam

Das Frische Balsam ist ein kühle Creme für frische Füße. Pflegend und desodorierend. Schützt vor Fußpilz und Juckreiz vor allem zwischen den Zehen. Das Balsam gibt müden und schweren Füßen wieder den richtigen Kick. Angenehmer Duft nach Pfefferminze und Menthol. Es lässt sich ebenfalls sehr gut einmassieren. Es sollte aber darauf geachtet werden es dünn aufzutragen. Es zieht schnell ein und fettet nicht.

 

 

 

GEHWOL Perlmutt-Peeling

Das Perlmutt-Peeling*
ist für Bein und Fuß geeignet. Es wirkt mit wertvollem Perlmuttpulver, feinen Zuckerkristallen und massierenden Wachskügelchen. Störende Hautschüppchen werden somit entfernt, die Haut wird sanft massiert und mit Feuchtigkeit versorgt.
Das Peeling hat einen angenehmen Duft und duftet irgendwie nach Meer. Das Peeling ist zähflüssig und darin erkennbar sind blaue Wachskügelchen. Vor Anwendung soll die Haut gut befeuchtet sein.
Das Peeling fühlt sich sehr entspannend beim Einmassieren an. Das ganze danach dann abwaschen. Die Haut am Bein ist danach spürbar glatt, geschmeidig und schön gepflegt. Ich habe mich eigentlich nie für Peelings interessiert. Aber dieses hat mich hinsichtlich Beinpflege überzeugt und ich werde es mir sicherlich mal öfters kaufen.

GEHWOL Nagelschutz-Stift

Der Nagelschutzstift pflegt die Nägel nachhaltig und schützt wirkungsvoll vor Pilzbefall. Macht sie auch schön und elastisch. Die Anwendung sollte 1 bis 2 mal täglich erfolgen. Mit der Spitze leicht auftragen, so dass der Nagel vollständig befeuchtet ist. Die Nagelhaut nach kurzer Einwirkzeit mit der geformten Kappe zurückschieben. Vor allem gut geeignet für brüchige und spröde Nägel.  Das mit dem Nagelhaut zurückschieben hat mich allerdings gewundert. Wird von den Ärzten eigentlich davon nicht abgeraten oder habe ich da etwas verpasst? Bei mir hat die Sache so gar nicht geklappt. Die Nägel sehen nach der Anwendung gepflegt aus und haben einen schönen Glanz.

GEHWOL pflegendesFußspray

Das Fußspray erfrischt und beugt Fußpilz und Fußgeruch vor.  Ist beim Aufsprühen auf die Haut sehr kühl und zieht schnell ein. Ich denke gut geeignet für den Sommer als Erfrischung für die Füße

 

Mein Fazit: Alle Produkte von GEHWOL sind sehr brauchbar. Bei so einem Test sieht man wieder mal, das eigentlich zu wenig für die Fußplege getan wird. Ich nehme mir vor in Zukunft darauf mehr zu achten. Besonders das Perlmutt-Peeling hat es mir angetan.

 

 

 

 

ermöglicht durch:

 

*enthält Werbung

Über Drapegon

Unter dem Namen "Drapegon" bin ich meist im Netz zu finden. Ich wirklichem Leben heiße ich Petra und bin Mutter von zwei Söhnen und seit ein paar Jahren begeisterte Bloggerin. Ich schreibe über verschiedene Themen aus dem Alltag.

Ein Kommentar

  1. >Hallo!
    Ich darf auch mitmachen! 🙂
    LG, Melli

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg