E-Book-Rezension: Psychische Hintergründe bei Ernährungs-und Gewichtsproblemen

Von Frau Marion Selzer habe ich ein E-Book zur Verfügung gestellt bekommen. Das sich mit dem Thema Überessen auseinandersetzt.
Titel des E-Books: Psychische Hintergründe bei Ernährungs-und Gewichtsproblemen*. Wenn (Nicht-) Essen zur Gewohnheit wird.

Was passiert eigentlich wenn Essen oder eben Nichtessen zur Ersatzbefriedigung des Menschen wird.?

In einem Selbsttest im Buch kann jeder für sich herausfinden ob ein Problem beim Essverhalten besteht. Es wird darüber aufgeklärt warum wir eigentlich, als nur zum Selbsterhalt, überhaupt Hunger haben.
Frau Selzer empfiehlt mit einer Reihe an Tipps wie man sein Essverhalten in den Griff bekommen kann. Sie zeigt auf welcher Esstyp wir letztendlich sind und warum wir einfach immer zuviel Essen. Z.B. wird jeder Ess-Vorliebe eine Bedeutung zugeschrieben z.B. süß ist gleichzusetzten mit der Suche nach Geborgenheit und Liebe.
Das Buch ist in 12 Kapitel unterteilt und befasst sich auf ca. 51 Seiten ausführlich mit diesem Thema. Es besitzt eine klare Gliederung so dass man sich recht schnell zurecht findet. Die Einleitung sollte doch noch etwas kürzer gehalten werden. Das sie sonst von einigen Lesern keine Berücksichtigung erhält. Auch ist das Book mir bei manchen Ausführungen z.B. Kapitel 6 zu langatmig, so dass ich doch zum Überblättern neigte. Andernseits denke ich das sich eigentlich in der heutigen Zeit jeder über dieses Thema doch mal Gedanken machen sollte.
In erster Linie möchte Frau Selzer mit dem Ratgeber den Betroffenen helfen ihre Probleme als Chance zur eigenen Entwicklung zu sehen um dem Kreislauf zu entfliehen. Auch sie war in diesem von Überessen und Gewicht lange Zeit gefangen. Durch die Aufarbeitung der psychischen Zusammenhänge gelang es ihr, ihr Verhalten anzunehmen und diesem auszubrechen. 

Frau  Selzer ist Diplom-Juristin, Mediatorin, psychologische Beraterin, Ernährungs- & Diätberaterin, Expertin für gewaltfreie Kommunikation und Ernährungspsychologie, Autorin
*enthält Werbung

Über Drapegon

Unter dem Namen "Drapegon" bin ich meist im Netz zu finden. Ich wirklichem Leben heiße ich Petra und bin Mutter von zwei Söhnen und seit ein paar Jahren begeisterte Bloggerin. Ich schreibe über verschiedene Themen aus dem Alltag.

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg