Die Frauen mit ihrem Schuhtick

Es ist Winter und ich stelle mir die Frage wie jedes Jahr brauche ich nun neue Winterstiefel oder nicht. Als Erwachsener hat man gegenüber Kindern den Vorteil das die Füße nicht mehr wachsen. Theoretisch bräuchte ein Erwachsener nicht viel Schuhwerk zu hause, theoretisch. Praktisch gesehen entspricht das nicht der Tatsache, besonders beim weiblichen Geschlecht.

Während die Männer es schaffen gerade Mal mit 4 Paar Schuhen auszukommen (Hausschuh, Sportschuh, Arbeitsschuh und Ausgehschuh) und diese wirklich dann erst ersetzen, wenn sie kaputt sind.  So horten wir Frauen diese regelrecht. An was das liegt? Tja wir wollen für das männliche Geschlecht ja schön aussehen und das geht nicht wenn zu Kleidungsstücken nicht die passenden Schuhe gibt. Oder wie würde ihr sagen sieht es aus, wenn zu einem roten Kleid pinke Damenschuhe getragen werden. Grausam. Außerdem liegt uns da auch der Modedruck etwas im Nacken, der vorgibt was in ist und da wollen wir Frauen meistens mithalten. Bei mir ist es so ich miste einmal im Jahr aus und gebe die Schuhe weg, die ich zwar mal gekauft habe weil sie mir gefielen, letztendlich aber nie getragen habe weil es die entsprechende Gelegenheit dafür nie gab. Manchmal ist es aber so das ich auch einfach Billigmarken gegen hochwertigere Marken austausche wie beispielsweise Esprit. Diese sind dann doch qualitativ besser und haltbarer, vorausgesetzt sie gibt es in meiner Größe 44.

Lieblings Winterstiefel

Aber es gibt auch Schuhe- die ich ständig trage und von denen sogar noch ein zweites Paar im Schrank stehen, vorsichtshalber. Man weiß ja nie ob es genau diesen Schuh auch nächstes Jahr wieder gibt. So ist es leider heutzutage mit der lieben Mode. Wirklich jedes Jahr gibt es neue Schuhmodelle, sonst hätten die Designer nichts zu tun.

Geht ihr bei eurem Schuhwerk mit der Mode? Oder trägt ihr eure Schuhe bis sie wirklich kaputt sind?

Über Drapegon

Unter dem Namen "Drapegon" bin ich meist im Netz zu finden. Ich wirklichem Leben heiße ich Petra und bin Mutter von zwei Söhnen und seit ein paar Jahren begeisterte Bloggerin. Ich schreibe über verschiedene Themen aus dem Alltag.

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg