[Brandnooz] Tester für die Thomy Gratin Saucen gesucht

Und weil ein Test noch nicht genug ist – kann man sich gleich für die Testaktion der Thomy Gratin Saucen als einer von 1000 Produkttestern bewerben. Auch hier gilt erst über einen Fragebogen bei www.brandnooz.de bewerben und nach der Bestätigung mindestens fünf Freunde einladen. Erst wenn diese zugesagt haben erhält man sein Testpaket mit insgesamt 8 Packungen Thomy Gratin Saucen. Die Regelung finde ich jetzt etwas doof – denn viele wollen vielleicht für sich diese Saucen testen. Die First für die Bewerbung ist vom 7.10.2013 bis zum 3.11.2013.

Was sind die neuen Thomy Gratin Saucen?

Lachs Gratin Beispiel

Die fertig gewürzten, cremigen Gratin-Saucen von Thomy für Nudeln, Kartoffeln, Gemüse oder Lasagne müssen nur noch über die verschiedenen frischen Zutaten gegeben und im Ofen überbacken werden. So gelingt das Lieblingsgratin garantiert – mit genau der richtigen cremigen, sahnigen und sämigen Konsistenz. Dabei enthalten die Thomy Gratin Saucen keine künstlichen Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe. Ein frischer Genuss für die ganze Familie!

Vielfältig und lecker in der Verwendung

 Ob beim gemütlichen Beisammensein am Abend, zum Mittagessen oder als herzhaftes Gericht zum Brunch – die Verwendungsmöglichkeiten für die Thomy Gratin-Saucen sind genauso vielfältig wie die Rezepte, die sich damit verwirklichen lassen. Probiere zum Beispiel ein Kartoffel-Gratin „Elsässer Art“ oder ein Gemüse-Gratin mit Lachs und Pinienkernen – oder kreiere Dein eigenes Rezept aus leckeren, frischen und gesunden Zutaten. Mit den Gratin Saucen von Thomy gelingen sie garantiert!

Auf die verschiedenen Varianten bin ich wirklich gespannt, besonders auf die fürs Gemüse. Bricht nämlich die kalte Jahreszeit an wird bei uns  herzhaftes aufgetischt. Heiße Suppen, Aufläufe und Gratins kommen dann wieder vermehrt auf unserem Esstisch.

Was haltet ihr von Fertigsaucen aus der Packung? Macht ihr die Sauce für Gratins lieber selbst?

Über Drapegon

Unter dem Namen "Drapegon" bin ich meist im Netz zu finden. Ich wirklichem Leben heiße ich Petra und bin Mutter von zwei Söhnen und seit ein paar Jahren begeisterte Bloggerin. Ich schreibe über verschiedene Themen aus dem Alltag.

Ein Kommentar

  1. Klingt echt lecker…. Wir essen auch gerne Gratins und Aufläufe. 😉

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg