Arvelle – Der Medien- und Buchversand

Um bei meinem neu entdeckten Bücherhobby seit Sommer 2012, mit Büchern eindecken zu können, nutze ich neben dem Buchhandel vor Ort auch gerne Versandhändler. Obwohl es eine Preisbindung auf Bücher gibt, kann im Netz doch das ein oder andere Schnäppchen gemacht werden.  Besonders bei Restauflagen oder Mängelexemplaren ist dies möglich. Manche Händler haben sich direkt darauf spezialisiert diese zu vertreiben, wie der Medien- und Buchversand Arvelle. Der neben den Neuprodukten auch eine große Auswahl an diesen anbietet.

Manche denke bei Mängeln gleich an fehlende Seiten oder stark abgenutzten Büchern, aber dem ist wirklich nicht so. Bei Arvelle finden sich nur ungelesene Bücher, bei denen beispielsweise der Buchrücken eingedellt ist (meist durch die Plastiktransportbänder verursacht), oder Knicke in den Seiten haben. Bücher mit falsch bedruckten oder sogar leeren Seiten werden vorab aussortiert. Der Kunde kann sich dadurch sicher sein,  das die Mängel sich nur auf Schönheitsfehler basieren und nicht den Inhalt betreffen. Das Aussehen ist meiner Meinung nach zweitrangig, der Inhalt ist doch das worauf es ankommt. Ohne Inhalt braucht man schließlich auch kein Buch, außer es handelt sich um ein Tagebuch.

Hauptsache die Bücher sind nicht zu sehr vergilbt, verraucht oder verdreckt, denn dann würde bei mir eher der Ekeleffekt ausgelöst, anstatt der Freude das Buch lesen zu wollen. Ebooks wären heutzutage eine Alternative, allerdings bevorzuge ich lieber etwas Handfestes. Etwas was man anfassen kann und bei dem man keine Angst haben muss, es bei einem einzigen falschen Tastendruck gelöscht zu haben. Mängelexemplare haben, neben dem was in der Hand halten zu können, den entscheidenden Vorteil: Sie sind meist günstiger gegenüber frisch gedruckten Büchern.

Müssen eure Bücher ohne jeden Kratzer sein oder ist für euch das Aussehen auch nicht so wichtig?

 

Über Drapegon

Unter dem Namen "Drapegon" bin ich meist im Netz zu finden. Ich wirklichem Leben heiße ich Petra und bin Mutter von zwei Söhnen und seit ein paar Jahren begeisterte Bloggerin. Ich schreibe über verschiedene Themen aus dem Alltag.

Hinterlasse einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder werden gekennzeichnet *

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg